HOFgesang im Kulturpark

Urban Gardening im Kulturpark: Im Mai haben die Bewohner trotz schlechtem Wetter die Hochbeete neu bepflanzt, mit fachkundiger Anleitung.

Urban Gardening im Kulturpark

Urban Gardening im Kulturpark: Im Mai haben die Bewohner trotz schlechtem Wetter die Hochbeete neu bepflanzt, mit fachkundiger Anleitung.

FOIFI ZeroWaste Ladencafé

Im neu eröffneten Foifi findet man über 100 Lebensmittel in Bio-Qualität, über 80 Alltags-, Haushalts- und Hygiene-Artikel sowie den fantastischen Espresso vom Röstlabor Höngg an der Kaffee-Bar und im Café.

LerNetz öffnete seine Türen

Das LerNetz im Kulturpark in Zürich-West öffnete am 27. Januar seine Türen für Interessierte aus dem Kulturpark. Das Resultat: Augmented und Virtual Reality zum Anfassen, sowie neue Kontakte innerhalb des Netzwerkes.

Ceilidh – ein Tanzfest

Ceilidh ist keltisch für Tanzfest. Lordz lädt am 8. Oktober unterschiedlichste Artisten und Gruppen zum friedlichen Wettstreit im Kulturpark.

Kunst im öffentlichen Raum: Stiftung Lebenshilfe

Bilder der Stiftung Lebenshilfe für den Kulturpark Zürich.

Kunst im öffentlichen Raum: Kohlbrenner

Denken und Empfinden in drei Dimensionen sind die Grundlagen der Kunst von Beat Kohlbrenner. Formen aus der Natur inspirieren ihn dreidimensionale Werke mit und in der Natur zu schaffen.

Mikroklima und Ökologie

Der Kulturpark ist eine "Klimainsel". Offene, durchlässige Böden lassen das Regenwasser versickern und sorgen im Sommer für Verdunstungskühlung.