Essen der Zukunft

Lebensmittelindustrie im Wandel

Veranstalter: RFS Redesigning Financial Service

** FINDET LEIDER NICHT STATT **

Die Produktion von Fleisch und anderen tierischen Lebensmittel hat viele negative Auswirkungen auf die Umwelt. Die 20 grössten Fleisch- und Milchunternehmen der Welt emittierten im Jahr 2017 mehr Treibhausgase als ganz Deutschland. Zur gleichen Zeit bedrohen neue technologische Entwicklungen, welche pflanzliche Alternativen anbieten, die gesamte Fleischproduktion. Solche Fakten werfen interessante Fragen im Hinblick auf die zukünftige Umstrukturierung der Ernährungsindustrie auf.

Wie wird sich der Lebensmittelmarkt verändern? Können wir in Zukunft Fleisch herstellen, ohne Tiere töten zu müssen? Und was für neue Geschäftsmodelle und Opportunitäten werden sich daraus ergeben?

  • Mo 20.05.2019 | 18:00‐20:00 Uhr
  • Eintritt 30.-
Kulturpark
Pfingstweidstr. 16
Zürich
» zurück zur Veranstaltungsliste