Aufwachsen in der Region

Frühe Förderung in Gemeinden

Veranstalter: Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz

Wie können Synergien im Frühbereich in kleineren und mittleren Gemeinden geschaffen und genutzt werden? Was können Synergien zu Qualität in Angeboten der Frühen Förderung beitragen? Gemeinden und die Zivilgesellschaft übernehmen in der Schweiz eine zentrale Rolle in der Ausgestaltung und Umsetzung von Angeboten für Kinder im Vorschulalter und ihre Familien.

Diese Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger*innen, Mitarbeitende aus Politik, Verwaltung und Organisationen aus dem Frühbereich von kleineren und mittleren Gemeinden und wird vom Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz gemeinsam mit a:primo, RADIX, kibesuisse, pro enfance, dem Schweizerischen Gemeindeverband und dem Schweizerischen Städteverband organisiert.

Referate, Podium und Apéro schaffen den Rahmen für Diskussion und Austausch.

Weitere Info

  • Mo 07.09.2020 | 13:45‐17:30 Uhr
  • Eintritt frei.
Kulturpark
Pfingstweidstr. 16
Zürich
» zurück zur Veranstaltungsliste