ABGESAGT: Sensitivität und Bindung

Prof. Dr. Guy Bodenmann

Veranstalter: Stiftung Elternsein

Die kindliche Bindungserfahrung gehört zu den Meilensteinen der menschlichen Entwicklung: «Eine sichere Bindung ist eine der wichtigsten Resilienzfaktoren», weiss Guy Bodenmann aus seiner umfangreichen Forschungstätigkeit. «Sie legt die Basis für das allgemeine Befinden und den Erfolg in verschiedenen Lebensbereichen – wie beispielsweise Freundschaften, Schule und Partnerschaft.» Doch welche Voraussetzungen braucht es genau, um eine sichere Bindung entwickeln zu können? Was den Bindungsprozess erleichtern bzw. auch erschweren kann, wird Ihnen der Zürcher Bindungsexperte im Rahmen seines Vortrags ausführlich erläutern. Eine wichtige Rolle spielt in diesem Zusammenhang aus der Sicht Bodenmanns vor allem die elterliche Sensitivität: Sie ist nicht nur in der Frühkindheit von grosser Bedeutung, sondern bleibt bis in die Adoleszenz ein wichtiger Faktor.

Anmeldung zwingend: akademie@fuerdaskind.ch

  • Di 28.09.2021 | 18:00‐20:00 Uhr
  • Eintritt 20.-
Kulturpark
Pfingstweidstr. 16
Zürich
» zurück zur Veranstaltungsliste