Das Toggenburg im Kulturpark

Rituelle Gesänge der Alpkultur

Veranstalter: Peter Roth, Komponist

Alpsegen, Kuhreihen, Zäuerli und Naturjodel sind gelebte Formen einer ursprünglichen Klangkultur der Churfirsten- und Säntisalpen. Der Klang dieser Gesänge öffnet einen geschützten Raum für Pflanzen Tiere und Menschen.

Die Kraft der Stimme von Sonja Lieberherr-Schnyder und der intensive Klang des Hackbretts von Peter Roth, machen diese Erfahrung bewusst und erlebbar. Zusammen mit drei Folgen aus der Dokfilmserie "Vom Zauberklang der Dinge" und kurzen Referaten von Peter Roth öffnet sich das Verständnis für diese Zusammenhänge auf dem Verständnis-Hintergrund von Schamanismus und Quantenphysik.

  • Fr 24.02.2023 | 18:00‐20:00 Uhr
  • Kollekte für Apéro, um Anmeldung wird gebeten.
Kulturpark
Pfingstweidstr. 16
Zürich
» zurück zur Veranstaltungsliste