Der Kulturpark ist ein interkultureller, modellhaft vernetzter, urbaner Lebensraum in welchem Arbeit, Wohnen, Bildung und Kultur zusammenfinden.

In einer ökologisch vorbildlichen Überbauung mit Büros, Dienstleistungs- und Gewerberäumen, Gastronomie und Mietwohnungen wächst ein zukunftsgerichtetes Bewusstsein für ganzheitliches Handeln zugunsten einer dialogfähigen, ressourcenschonenden und verantwortungsbewussten Gesellschaft.

Der Kulturpark ermöglicht Entschleunigung, lässt Freiraum für Kreativität und Dialog und fördert die Entfaltung von Geist und Natur. Der Kulturpark prägt mit Kleinteiligkeit und Vielfalt das urbane Zürich West.

Der Kulturpark liegt an zentraler Lage zwischen Hardbrücke, Schiffbau, Pfingstweidstrasse und Accor-Hotels in Zürich West. Dank den 12 S-Bahnen und die unmittelbare Nähe zum Hauptbahnhof und dem Flughafen ist der Kulturpark optimal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und überregional vernetzt.

Demnächst


  • Podium: Kirche und Staat

    Seit die Bundesverfassung erlassen wurde, blieben die Grundlagen zur rechtlichen Regelung der Religionen wesentlich gleich. Von der Entwicklung der religiösen... mehr


  • Was zählt: Über Geld, Glück und Zufriedenheit

    Mehr Geld, mehr Glück? Das ist falsch, zeigen weltweite Umfragen. Ist das Einkommen hoch genug, um die Grundbedürfnisse zu decken,... mehr


  • Mare Nostrum

    Der Film von Michelle Brun und Stefan Haupt (2015) handelt einerseits von Jordi Savall und neun Musikern von Hespèrion XXI... mehr


Download VeranstaltungsprogrammNewsletter – Bleiben Sie informiert