Synthetische Pestizide - Fluch oder Segen?

Nebenwirkungen von synthetischen Pestiziden

Veranstalter: Bio-Stiftung Schweiz

Vortrag mit anschliessender Podiumsdiskussion

Referent: Prof. Dr. Johann Zaller
Podiumsgäste: Martin Bossard, Regina Fuhrer-Wyss
Moderation: Mathias Forster

Dass synthetische Pestizide wirken, bezweifelt niemand. Was an der einen Stelle zum gewünschten Erfolg führt, bringt an der anderen Stelle jedoch unerwünschte Nebenwirkungen. «Es ist heutzutage praktisch unmöglich, nicht mit den Rückständen von Pestiziden in Berührung zu kommen» sagt Prof. Dr. Zaller von der Wiener Universität für Bodenkultur. Darüber, dass synthetische Pestizide nicht so gut getestet sind, wie immer vorgegeben wird, und von deren Wirkung auf Boden, Wasser, Pflanzen, Tiere, Menschen, Umwelt und Klima spricht Prof. Dr. Zaller in seinem Vortrag.
  • Do 03.09.2020 | 19:30‐22:00 Uhr
  • Eintritt frei.
Kulturpark
Pfingstweidstr. 16
Zürich
» zurück zur Veranstaltungsliste